16 Kurzgeschichten aus dem Alltag

  • Inhalt:
    Die Sammlung beinhaltet fünfzehn Kurzgeschichten. Wie ein Schlaglicht beleuchten sie den Alltag, in seinen außergewöhnlichen, entscheidenden oder verzweifelten Situationen.
    Mit unterschiedlichen Themenkreisen und soziologischen Gruppen zeigen die Geschichten sowohl familiäre als auch gesellschaftliche Missstände auf und betonen die daraus resultierenden zwischenmenschlichen Probleme. Sie versuchen auf ihre eigene Art, Gesellschaftskritik zu üben, wie in der Story des Rentners Harald, der während des Urlaubs in einer romanischen Krypta seine Ehe und sein ganzes Leben auf den Prüfstand stellt.

  • Zielgruppe:
    Als mögliche Leserinnen und Leser der ersten Geschichten sehe ich Erwachsene, die grundsätzlich Freude an kurzen Texten und Interesse für gesellschaftliche Missstände, charakterliche Abgründe und biografische Brüche haben.

  • Erscheinungsort:
    16 Kurzgeschichten - kaufen bei amazon kindle